CULTURES ist eine modulare Ausbildung für Menschen mit Migrationshintergrund. Während 18 Modulen beschäftigen wir uns mit Themen wie Gemeindegründung, interkultureller Arbeit/ Kulturen und Evangelisation. Im CULTURES lernst du, wie man eine Arbeit unter Migranten aufbaut und nachhaltig zum Wachsen bringt. Dazu suchen wir Menschen mit Migrationshintergrund, die eine Sicht für Gemeindegründung und Evangelisation haben. Wir suchen Menschen, die ein Anliegen für ihre eigene Volksgruppe haben und dieses Anliegen auch praktisch umsetzen wollen.

Du kannst jederzeit einsteigen!


Möchtest du gerne reinschauen?

Gerne darfst du bei einem Schulungstag vorbeikommen, den Unterricht persönlich erleben und all deine Fragen stellen.




Während des 18-teiligen Intensivprogramms lernst du nicht nur Theorie, sondern handfeste Praxis. Wir legen grossen Wert auf persönliches Coaching und unterstützen dich darin, während des Programms dein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen.

HEARTBEAT

(6 Module)

Schwerpunkte

- Evangelisation
- Jüngerschaft
- interkulturelle Kompetenz

PERSÖNLICHKEIT

(6 Module)

Schwerpunkte

- Leiterschaft
- Charakter
- Identität

SENDUNG

(6 Module)

Schwerpunkte

- Communities aufbauen
- innovative Projekte
- Gemeindebau

Trainingszeiten

Trainingszeiten bei jedem Modul:

Phase "Heartbeat": persönliches Zeugnis, Evangelium weitergeben, Menschen vom Frieden finden
Phase "Persönlichkeit": Persönlichkeitscoaching druch Enneagramm, geistliche Gaben entdecken
Phase "Sendung": Projekte erarbeiten, Präsentation, Community Bible Study

Coaching

Persönliches Coaching

Jeder Student hat einen externen Coach, der ihn begleitet:
Unterstützung bei schulischer Vertiefung/ Hausaufgaben, Ermutigung und Gebet, Berufung finden

Praxisgruppen

Praxisgruppen

Jeder Student ist während der Ausbildung in einer Praxisgruppe mit anderen Studenten.
Ziel: Den Lebensstil von Jesus praktisch zu trainieren.



  • Wann und wie lange?

    Wir treffen uns 1x im Monat an einem Samstag von 8:15 Uhr – 17:45 Uhr.
    Dazu treffen wir uns 2x im Jahr für ein Weekend von Freitag, 19:30 Uhr – Sonntag, 11:00 Uhr.

  • Inhalte

    inspirierende Teachings von grossartigen Rednern mit interkultureller Erfahrung
    Samstag Nachmittag praktische Trainingszeit: Du wendest das gehörte gleich an und wirst dabei herausgefordert.
    gutes internationales Essen
    Gemeinschaft & Austausch

  • Abschluss

    Mit 18 besuchten Modulen hast du die Schule erfolgreich abgeschlossen.


    • Du lernst die Grundlagen des interkulturellen Gemeindebaus und diese umzusetzen.
    • Du lernst, wie du deine Ideen praktisch und effektiv umsetzt.
    • Du lernst, wie man ein Projekt aufbaut und nachhaltig zum Wachsen bringt.
    • Du erhältst persönliches Coaching und wirst intensiv gefördert.
    • Du wirst mit anderen Pionieren vernetzt und lernst in der Gruppe.
    • Du entwickelst dich in einem positiven, anregenden Umfeld, das dich und deine Träume unterstützt.
    • Du wirst in Leiterschaft gefördert und lernst, Brücken zwischen verschiedenen Kulturen zu bauen.


    Du kannst jederzeit ins CULTURES einsteigen. Nimm einfach mit uns Kontakt auf und wir schauen individuell, wann der beste Zeitpunkt für dich ist. Ausserdem hast du die Möglichkeit, jederzeit mal für einen Schnuppertag vorbeizukommen und so die Schulung ganz praktisch zu erleben.

    Melde dich jetzt an...